Sonntag, 26. Mai 2019

Portugal: Conan Osíris gewinnt Barbara Dex-Award


Portugal - Der Barbara Dex-Award geht in diesem Jahr verdienterweise nach Portugal. Conan Osíris reiht sich als neuer Würdenträger für die zweifelhafte Auszeichnung in eine Reihe mit t.A.T.u., Verka Serduchka, Slavko Kalezić und dem mazedonischen Duo Eye Cue ein. Das grüne Kleid lag in der Abstimmung mehrheitlich vorne.

Insgesamt nahmen über 4.000 Fans an der Abstimmung von songfestival.be teil. Gewählt wurde aber, im Gegensatz zu früheren Jahrgängen nicht mehr das scheußlichste Outfit, sondern das "denkwürdigste Outfit" um den negativen Charakter der Auszeichnung, der seit 1997 alljährlich verliehen wird, abzuschwächen. 

Auf den weiteren Platzierungen landeten Tamta in zypriotischen Diensten mit ihrem Latex-Outfit, Zena aus Weißrussland, Eliot aus Belgien und Tamara Todevska aus Nordmazedonien. Für Portugal ist es der zweite Barbara Dex-Award, nachdem die Gruppe Nonstop bereits 2006 einmal den Preis einheimsen konnte. Benannt ist der Preis nach Barbara Dex, die 1993 für Belgien antrat.

Conan Osíris - Telemóveis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen