Freitag, 8. Februar 2019

In Kürze: Finnland stellt ersten Song für UMK vor



Finnland - Drei Lieder wird der finnische Vorentscheid zum Eurovision Song Contest in diesem Jahr umfassen und ähnlich wie der Vorentscheid im vergangenen Jahr, als Saara Aalto die Kohlen für Finnland aus dem Feuer holen musste, werden auch die Lieder, die das Siegel "Darude" tragen, ab sofort im wöchentlichen Ryhthmus vorgestellt. YLE präsentierte gestern Abend den ersten von drei Songs, der sich "Uuden Musiikin Kilpailu" stellen wird.

"Sandstorm"-DJ Darude bietet dem finnischen Publikum seinen ersten, wie ich finde, recht mageren Dancetrack "Release me" an, dessen Lyrics von Sebastian Rejman gesungen werden. Rejman ist bekannt als Sänger der Band The Giant Leap und seit einigen Jahren auch als Moderator im finnischen Fernsehen, wo er schon Formate wie "Got Talent" oder "The Voice" präsentiert hat. YLE stellt am nächsten und übernächsten Donnerstag die beiden fehlenden Vorentscheidungslieder vor. Gewählt wird das Lied für Tel Aviv am 2. März.

Darude feat. Sebastian Rejman - Release me

Kommentare:

  1. Ich geh mal davon aus, dass er nie zuvor ein Lied geschrieben hat und DAS sein erster Versuch war :D
    Furchtbarer 0-8-15-Radiosong, den man nach Mitternacht bei nem Songmix hört. Hoffentlich kommt da was Besseres nach...

    AntwortenLöschen
  2. Thank u, next. Saara begann stark, ich hoffe das ist hier nicht auch der Fall.

    AntwortenLöschen