Donnerstag, 21. Februar 2019

Litauen: Monika Marija zieht "Criminal" aus Vorentscheid ab



Litauen - Am letzten Samstag hat Monika Marija bereits dazu aufgerufen, ihren zweiten Wettbewerbstitel "Criminal" nicht zu berücksichtigen und sowohl die Juroren als auch die Zuschauer aufgefordert, nicht für das Lied abzustimmen, da sie bereits mit "Light on" im Finale von "Eurovizijos" stand. Daran haben sich beide Parteien jedoch nicht gehalten, der Titel qualifizierte sich dennoch für die Endrunde des litauischen Vorentscheids.

Wollte sich nicht selbst im Weg
stehen: Monika Marija
Die Sängerin hat nun die Konsequenzen daraus gezogen und eigenmächtig ihren Song vom litauischen Finale zurückgezogen, damit sich beide Titel nicht gegenseitig die Stimmen wegnehmen. In diesem Fall hat sich Monika nun dazu entschieden, lediglich mit "Light on" an den Start zu gehen, mit dem sie Anfang Februar die zweite Vorrunde gewann und im Halbfinale eine Woche später ebenfalls die maximale Punktezahl aus Jury- und Televoting erreichte.

Gemäß des Regelwerks des litauischen Vorentscheids muss Monika Marija nun eine nicht genannte Strafzahlung leisten. Den vakanten achten Startplatz im Finale von "Eurovizijos" nimmt stattdessen Alen Chicco miz "Your cure" ein, der im zweiten Semifinale des Vorentscheids am Samstag mit zwölf Punkten als Fünfter ausschied. Das Finale findet übermorgen in den LRT-Studios in Vilnius statt. Litauen nimmt am 16. Mai im zweiten Halbfinale des Eurovision Song Contests in Tel Aviv teil.

Ihr verbliebener Wettbewerbstitel "Light on"

Kommentare:

  1. Hmm... sie hat beide Parteien dazu aufgerufen. Beide haben sich nicht daran gehalten. Sie zahlt nun eine Strafe, statt mit beiden Songs aufzutreten. Muss man das verstehen?
    Natürlich verstehe ich ihren Gedankengang. Dennoch ist er zeitgleich etwas unlogisch. Denn ich stimme eher für den geilsten Song des Abends statt, statt für die Interpetin selbst. Da sehe ich keine Konkurrenz.. hmm...

    AntwortenLöschen
  2. Diese 0815--Ballade zieht sie also wirklich dem grandiosen Meisterwerk "Criminal" vor? Na dann kann sie ruhig Zweite werden

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde criminal viiiel besser und hoffe, dass sie mit light on höchstens zweite wird. Allein schon wegen diesem unfairen aufstand, den sie da veranstaltet.

    AntwortenLöschen