Samstag, 16. Februar 2019

Heute: Zweite Vorrunde in der Ukraine



Ukraine - Ein vollgepackter Samstagabend wirft seine Schatten voraus, in elf Ländern Europas wird heute Abend für den Eurovision Song Contest abgestimmt und vom Kaukasus bis in die Algarve empfehlen sich Interpreten und Nachwuchskandidaten für Tel Aviv. Wie schon in der letzten Woche beginnt die Reise durch das musikalische Europa gegen 18 Uhr (MEZ, 19 Uhr Ortszeit) in der ukrainischen Hauptstadt Kiew, wo die zweite Vorrunde des nationalen Vorentscheids "Vidbir" ansteht. Zu diesem Zeitpunkt haben die Moderatoren in Estland das Intro bereits hinter sich gebracht.

Die Teilnehmer der zweiten Vorrunde von Vidbir:
01. - Ivan Navi - All for the love
02. - Anna Maria - My road
03. - Kazka - Apart
04. - Kira Mazur - Dykhaty
05. - Laud - 2 dni
06. - Khayat - Ever
07. - Braii - Maybe
08. - Freedom Jazz - Cupidon

Livestream: Acht Bewerber stehen in den Startlöchern, drei von ihnen kommen durch ein kombiniertes Jury- und Televoting in das Finale von Vidbir, welches am kommenden Samstag stattfindet. Am 9. Februar qualifizierten sich durch diesen Wertungsmix bereits Maruv, Brunettes Shoot Blondes und Yuko für die Endrunde. Wer möchte, kann die zweite Vorrunde in der Ukraine ab 18 Uhr (MEZ) hier auf Youtube im Livestream verfolgen. Organisiert wird die Show in Zusammenarbeit zwischen UA:PBC und dem Privatsender STB.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen