Samstag, 9. Februar 2019

Israel: Finale von "Hakochav haba" endlich komplett



Israel - Die 34. Show von "Hakochav haba" brachte nun das endgültige Ergebnis, welche vier Kandidaten sich am Dienstag dem Finale der Show stellen werden und sich ein letztes Mal um das Ticket für den Eurovision Song Contest beweisen müssen. Nach zwei Wertungsrunden stand fest, dass Daniel Barzilai und Avraham de Carvalho nicht länger Teil der Show sind. Kobi Merimi und Shefita qualifizierten sich in der letzten Abstimmungsrunde für das Finale.

Das Ergebnis der ersten Wertungsrunde:
01. - 89% - Avraham de Carvalho
02. - 78% - Kobi Merimi
03. - 74% - Shefita
Ausgeschieden:
04. - 58% - Daniel Barzilai

In der zweiten Wertungsrunde konnte Avraham de Carvalho dann allerdings nicht überzeugen und musste mit 70% seinen Hut ziehen, während Shefita mit 82% und Kobi Merimi mit 88% die verbliebenen Finalstartplätze belegten. Beide treffen am Dienstag auf Maya Buskila und Ketreyah, die sich bereits zuvor direkt für das Finale von "Hakochav haba l'Eurovizon" qualifizierten. Der Sieger der Show darf Israel am 18. Mai auf heimischem Boden beim Song Contest vertreten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen