Freitag, 15. Februar 2019

News-Splitter (722)



Litauen - Monika Marija, die morgen Abend mit "Criminal" ihren zweiten Wettbewerbstitel bei der Eurovizija singen wird, hat ihre Fans gebeten, nicht für diesen Song anzurufen, sie gab selbst an, nur ein Lied im Finale des litauischen Vorentscheid zu singen. "Light on", ihr erster Beitrag, qualifizierte sich schon am vergangenen Samstag im ersten Halbfinale. "Ich wäre der Jury sehr dankbar, wenn sie mir in diesem Halbfinale keine Punkte geben und ich sage den Zuschauern, dass sie ihr Geld sparen sollen (...)", so die Sängerin. Sie werde ihren Titel zwar aus tiefstem Herzen singen, im Finale möchte sie aber mit "Light on" punkten.

Deutschland - Heute in einer Woche findet der deutsche Vorentscheid "Unser Lied für Israel" statt. Die Show in Berlin ist bis auf den letzten Platz ausverkauft und wie der NDR nun bestätigte, wird mit Andreas Bourani ein weiterer Künstler im Pausenprogramm auftreten. Damit hat der deutsche Vorentscheid fast so viele Interval-Acts wie Bewerber für den Eurovision Song Contest. Neben Bourani werden auch Lena Meyer-Landrut, Revolverheld, Udo Lindenberg und Michael Schulte das musikalische Rahmenprogramm der Show gestalten. Die ARD überträgt die Show nächsten Samstag ab 20:15 Uhr aus Berlin-Adlershof.

Moldawien - Moldawiens Song Contest-Vertreterin von 2016, Lidia Isac, wird das Land beim weißrussischen Musikfestival Slavianski Bazaar 2019 vertreten. Die Sängerin gewann in ihrem Heimatland das Startticket für eines der größten Musikfestivals in Osteuropa, das zwischen dem 9. und 17. Juli im weißrussischen Wittebsk stattfinden wird. An dem Festival nahmen in der Vergangenheit bereits diverse Song Contest-Teilnehmer statt, darunter Alyona Lanskaya, Polina Smolova, Toše Proeski, Donny Montell, Željko Joksimović und Ruslana. Im vergangenen Jahr konnte der rumänische Sänger Marcel Roșca das Festival gewinnen.

Kommentare:

  1. Nur schade, dass mir "Criminal" besser als "Light On" gefällt. :(

    AntwortenLöschen
  2. Mein Gott, wie viele Pausenacts brauchen wir denn, um ein Ergebnis zu bekommen??? Ist echt peinlich...

    AntwortenLöschen