Samstag, 2. Februar 2019

Heute: Zweite Vorrunde des Eesti Laul in Estland



Estland - Der Eesti Laul kehrt nur zwei Tage nach der ersten Vorrunde auf den Campus der Universität Tartu zurück. Heute Abend komplettieren eine Expertenjury und die Zuschauer per Televoting das Finale des Eesti Laul 2019. Das Finale der estnischen Vorentscheidung selbst findet allerdings erst in der übernächsten Woche statt, dann zieht die Show in die Saku Suur Hall in Tallinn ein. Heute Abend stellen sich aber erst einmal folgende Kandidaten dem Urteil der Juroren und Zuschauer.

Die Teilnehmer der zweiten Vorrunde des Eesti Laul 2019:
01. - Sünne Valtri - I'll do it my way
02. - Iseloomad - Kaks miinust
03. - Lumevärv feat. Inga - Milline päev
04. - Sissi - Strong
05. - Cätlin Mägi & Jaan Pehk - Parmümäng
06. - Kadiah - Believe
07. - Kaia Tamm - Wo sind die Katzen?
08. - Kerli Kivilaan - Could love
09. - Grete Paia - Kui isegi kaotan
10. - Lacy Jay - Halleluja
11. - Around The Sun - Follow me back
12. - Uku Suviste - Pretty little liar

Livestream: Sechs der zwölf Kandidaten schaffen es ins Finale in zwei Wochen. Vier von ihnen werden durch das oben genannte 50%ige Jury- und Televoting ermittelt, in einer zweiten Wertungsrunde werden noch zwei Kandidaten durch reines Televoting für das Finale ermittelt. Der Sender ERR bietet ab 18 Uhr (MEZ, 19 Uhr Ortszeit) hier einen Livestream auf seiner Website an. Moderiert wird die Show von Ott Sepp und Piret Krumm.

1 Kommentar:

  1. Bitte nicht wieder so langwierig wie Samstag!
    Eine Entscheidung vor dem Mello wäre schon geil :D

    Ich würde mich heute für Kadiah, Kerli Kivilaan, Grete Paia, Lacy Jay, und Around the Sun entscheiden!
    Alternativ wären auch Sissi und Uku Suviste eine Wahl mit der ich leben könnte. Der Rest ist alles nichts meins, auch wenn ich mich auf die Katzen live freue :D

    AntwortenLöschen