Montag, 14. Januar 2019

Israel: Drei weitere Kandidaten qualifiziert



Israel - Zum Abschluss des Abends gibt es natürlich noch die tägliche Dosis "Hakochav haba". Die Israelis bekommen in diesen Tagen und Wochen einen eurovisionären Overkill, handelt es sich doch heute schon um die 22. Show der Talentschmiede, mit deren Hilfe der Interpret für den Song Contest im eigenen Land ermittelt wird. Heute Abend gab es erneut drei K.o.-Duelle und dementsprechend auch drei Gewinner, die in die nächste Runde einziehen.

Das Ergebnis der heutigen K.o.-Duelle:
01. - 64% - Na'ama Gali Cohen vs. 80% - Daniel Barzilai
02. - 41% - Shefita vs. 89% - Tai
03. - 57% - Kobi Merimi vs. 51% - Liat Eliyahu

Die fett geschriebenen Kandidaten ergänzen somit die bisherige Line Up, zu der Maya Buskila, Osher Biton und Clara Sabag gehören. Morgen Abend finden die letzten vier Knock-Outs statt, zu den zehn qualifizierten Kandidaten gesellen sich dann noch zwei der ausgeschiedenen Bewerber, die eine Wildcard erhalten und sich noch eine letzte Chance aufrecht erhalten, Israels nächster Song Contest-Vertreter zu werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen