Sonntag, 27. Januar 2019

Heute: Selecția Națională beginnt in Rumänien



Rumänien - Auf den vollgepackten Samstagabend folgt nun ein relativ entspannter Sonntag mit nur einer europäischen Vorrunde. In Rumänien beginnt heute die Selecția Națională. Austragungsort der Show, der sich elf Kandidaten stellen ist die Stadt Arad. Darunter ist auch Nicoleta Alexandru, die wir als Nicola schon einmal beim Eurovision Song Contest gesehen haben, nämlich 2003 mit "Don't break my heart". Zu den weiteren Finalanwärtern zählen u.a. die Wildcard-Kandidatin Bella Santiago und die Heavy Metal-Band Trooper.

Die Startreihenfolge der ersten Vorrunde der Selecția Națională:
01. - Trooper - Destin
02. - Berniceya - The call (Dynasty of love)
03. - Ommieh & Anakrisez - Rock this way
04. - Teodora Dinu - Skyscraper
05. - Dya & Lucian Colareza - With you (sin ti)
06. - Nicola - Weight of the world
07. - Steam - The way it goes
08. - Vaida - Underground
09. - Claudiu Mirea - We are the ones
10. - The Four - Song of my heart
11. - Bella Santiago - Army of love

Livestream: Aurelian Temişan und Ilinca Avram führen gemeinsam durch die Show, in der eine Jury fünf Kandidaten für das Finale auswählt. Ein weiterer Slot wird vom Publikum per Televoting vergeben. TVR behält sich vor, ggf. eine weitere Wildcard für das Finale zu vergeben. Insgesamt werden damit maximal 13 Interpreten im Finale dabei sein. Wer möchte kann sich die Show heute Abend ab 20 Uhr (MEZ, 21 Uhr Ortszeit) hier im Livestream auf TVR 1 anschauen, die Show wird auch in Moldawien auf TRM 1 gezeigt. Der Sender TVR bewirbt den Vorentscheid auf seiner eigenen Website massiv, wie ein Blick auf die Startseite verrät.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen