Samstag, 19. Januar 2019

Heute: Erste Ausgabe von "A Dal" der Saison 2019



Ungarn - Wer für sich feststellt, dass er der georgischen Sprache nicht mächtig ist, der kann sich nur eine halbe Stunde nach dem Beginn von "Sakartvelos varskvlavi" mit dem Ungarischen probieren. In Budapest heißt es heute zum ersten Mal in diesem Jahr "A Dal". Der staatliche Sender MTVA hat "Pioneer"-Sänger Freddie für die Moderation des ungarischen Vorentscheids gewinnen können und bietet heute Abend die ersten zehn Kandidaten der diesjährigen Line Up auf. Darunter das Sahnebonbon Olivér Berkes, der nur leider mit einer sterbenslangweiligen Ballade antritt.

Die Teilnehmer der ersten Vorrunde von "A Dal":
01. - Tímea Antal feat. Gergő Demko - Kedves világ
02. - Olivér Berkes - Világítótorony
03. - Deniz - Ide várnak vissza
04. - Barni Hamar - Wasted
05. - Konyha - Százszor visszajátszott
06. - Nomad - A remédy hídjai
07. - Gergő Oláh - Hozzád bújnék
08. - Rozina Pátkai - Frida
09. - Gergő Szekér - Madár, repülj
10. - László Váray - Someone who lives like this

Livestream: Der Ablauf der "A Dal"-Vorrunden sieht vor, dass sich die fünf Beiträge, die im Jury- und Zuschauervoting die meisten Punkte erhalten haben, sich automatisch für das Semifinale qualifizieren. Der sechste Kandidat wird ausschließlich von den Zuschauern bestimmt. Für vier Kandidaten endet die Show somit bereits nach einmaligem Singen. Anschauen kann man sich die Sendung ab 19:30 Uhr (MEZ) hier im Livestream des ungarischen Fernsehens auf mediaklikk.hu.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen