Sonntag, 16. Februar 2020

Polen: Albert Černý gewinnt dritte Vorrunde



Polen - Lake Malawi-Sänger Albert Černý hat sich bei der letzten Vorrunde von "Szansa na Sukces" erfolgreich gegen seine sechs polnischen Kontrahenten durchgesetzt. Mit dem Beatles-Klassiker "Please please me" stach er die Konkurrenz in der dritten Vorrunde aus und ergänzt nun das Finalfeld, für das sich in den vergangenen Sendungen bereits Kasia Dereń und Alicja Szemplińska qualifizieren konnten. 

Das Ergebnis der dritten Vorrunde:
Für das Finale qualifiziert:
01. - Albert Černý - Please please me
Ausgeschieden:
- Nick Sinckler - Can't buy me love
- Basia Gąsienica Giewont - Love me do
- Marek Kaliszuk - Help
- Norbert Legieć - She loves you
- Marzena Ryt - Twist and shout
- Adrian Makar - A hard day's night

Alle Kandidaten der heutigen Show mussten einen Beatles-Hit covern. Zu den drei Finalisten gesellt sich nunmehr noch ein vierter Starter. In der Finalshow, die TVP2 am nächsten Sonntag ausstrahlt, werden die Intepreten noch einmal einen Coversong und schließlich ihren potentiellen Eurovisionsbeitrag vorstellen. Die Entscheidungsgewalt liegt beim polnischen Vorentscheid allein bei den Zuschauern, eine Jury kommt nicht zum Einsatz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen