Samstag, 8. Februar 2020

Schweden: Anna Bergendahl und Dotter im Finale



Schweden - Und auch im Nachbarland Schweden liegen bereits Ergebnisse vor. In der zweiten Vorrunde des Melodifestivalen im Scandinavien von Göteborg qualifizierten sich das wunderbare "Kingdom come" von Anna Bergendahl und Dotter für das Finale. Für die Routiniers Jan Johansen, der Schweden 1995 vertreten hat und Dauerkandidatin Linda Bengtzing kam es hingegen zum vorzeitigen Aus.

Das Ergebnis der zweiten Vorrunde in Göteborg:
Für das Finale qualifiziert:
- Anna Bergendahl - Kingdom come
- Dotter - Bulletproof
Für die Andra Chansen qualifiziert:
- Paul Rey - Talking in my sleep
- Mendez feat. Alvaro Estrella - Vamos amigos
Ausgeschieden:
05. - Klara Hammarström - Nobody
06/07. - Jan Johansen - Miraklernas tid
06/07. - Linda Bengtzing - Alla mina sorger

Viel Zeit zum Verschnaufen bleibt nicht, schon am nächsten Samstag findet in der Coop Norrbotten Arena in Luleå im hohen Norden Schwedens die dritte Vorrunde statt. Wir können uns erneut auf diverse bekannte Gesichter wie z.B. Mariette, Mohombi oder Anis don Demina freuen. Insgesamt finden in Schweden vier Vorrunden, sowie eine Trostrunde, die Andra Chansen statt, ehe es am 7. März in Stockholm um das Ticket nach Rotterdam geht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen