Sonntag, 25. Februar 2018

Heute: Zweite Festival da Canção-Vorrunde in Portugal



Portugal - Die Fortsetzung dessen, was am letzten Sonntag beim Festival da Canção begonnen wurde, gibt es am späten Abend im portugiesischen Fernsehen zu sehen. Sónia Araújo und Tânia Ribas de Oliveira kündigen aus dem Studio 1 des Senders RTP in Lissabon 13 weitere Kandidaten vor, die sich musikalisch darum bemühen, unter den besten sieben zu landen, die ins Finale am 4. März einzuziehen. Die Entscheidung obliegt zu jeweils 50% den Zuschauern per Televoting sowie einer senderinternen Expertenjury. Mit dabei ist u.a. Diogo Piçarra, der Sieger der fünften Staffel von "Pop Idol".

Die Teilnehmer des zweiten Semifinals in Portugal:
01. - Cláudia Pascoal - O jardim
02. - Daniela Onis - Para lá do rio
03. - David Pessoa - Amor veloz
04. - Diogo Piçarra - Canção do fim
05. - Dora Fidalgo - Arco-íris
06. - Lili - O vôo das cegonhas
07. - Maria Inês Paris - Bandeira azul
08. - Minnie & Rhayra - Patati patata
09. - Peter Serrado - Sunset
10. - Rita Ruivo - Anda daí
11. - Susana Travassos - A mensageira
12. - Sequin - All over again
13. - Tamin - Sobre nós

Livestream: Die sieben Qualifikanten treten am 4. März gemeinsam mit den bereits gesetzten Finalisten aus der ersten Show im Pavilhão Multiusos in Guimarães auf. Wer das heutige zweite Halbfinale sehen möchte, kann ab 22 Uhr (MEZ, 21 Uhr Ortszeit) in den Livestream des Senders RTP einschalten. Die Show wird live auf RTP 1 übertragen, zusätzlich auf diversen Auslands- und Satellitenprogrammen wie RTP International, RTP Africa, RTP America und RTP Asia. Da ich ab morgen wieder zur arbeitenden Bevölkerung gehöre und die Show wahrscheinlich nicht vor Mitternacht beendet sein wird, gibt es die Ergebnisse wohl erst morgen Vormittag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen