Freitag, 16. Februar 2018

Finnland: YLE stellt "Domino" von Saara Aalto vor



Finnland - Es war tief in der Nacht und die Feierlichkeiten zum Chinesischen Neujahrsfest in Helsinki waren längst vorbei, als das finnische Fernsehen YLE den zweiten von insgesamt drei Vorentscheidungstiteln online stellte. In dieser Woche präsentierte der Sender "Domino", das am 3. März ebenfalls von Saara Aalto im nationalen Mini-Vorentscheid "Uuden Musiikin Kilpailu" vorgestellt wird.

"Domino" stammt aus der Feder von Bobby Ljunggren, Johnny Sanchez, Will Taylor und allen voran, dem 13maligen, Song Contest-Komponisten Thomas G:son, der schon mit Loreen zum Sieg in Baku segelte. Am kommenden Freitag stellt YLE den letzten der drei Vorentscheidungsbeiträge vor, danach liegt es an den finnischen Zuschauern über ihren Favoriten für Lissabon abzustimmen.

Saara Aalto - Domino

Kommentare:

  1. Das Lied gefällt mir sehr gut! Ich bin positiv überrascht. Besser als „Monsters“ (wobei der auch nicht schlecht ist)! Bislang erinnern mich die Songs an US-Produktionen. Sie sind zwar gut, und ich könnte mir auch vorstellen so etwas privat zu hören, bloß fehlt es denen an Persönlichkeit. Diesen Song könnte jeder singen. Coole Hits, ohne Wiedererkennungswert. Für den ESC wird so etwas schwierig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schließe mich an, wobei mir persönlich "Monsters" besser gefällt :D

      Löschen