Samstag, 22. Dezember 2018

Heute: Albanien wählt Beitrag für Tel Aviv



Albanien - Der erste Vorentscheid für den Eurovision Song Contest 2019 steht bevor. Heute Abend wählen die Albaner ihren Beitrag für Tel Aviv. Gestern Abend ging das zweite Semifinale des 57. Festivali i Këngës zu Ende und acht der ursprünglich 22 Interpreten mussten nach erfolgtem Juryvoting die Heimreise antreten. Somit findet der albanische Vorentscheid mit 14 Startern statt, die sich ab 20:45 Uhr erneut um die Gunst der Jury bemühen.

Die Teilnehmer des albanischen Vorentscheids:
01. - Dilan Reka - Karma
02. - Gjergj Leka - Besoj
03. - Orgesa Zaimi - Hije
04. - Lidia Lufi - Rrëfehem
05. - Soni Malaj - Më e fortë
06. - Elton Deda - Qetësisht
07. - Eliza Hoxha - Peng
08. - Marko Strazimiri & Imbro - Leyla
09. - Jonida Maliqi - Ktheju tokës
10. - Bojken Lako - Jeto jetën
11. - Klinti Çollaku - Me jetë
12. - Eranda Libohova - 100 pyetje
13. - Alar Band - Dashuria nuk mjafton
14. - Artemisa Mithi & Febi Shkurti - Dua te besoj

In der gestrigen Vorrunde ausgeschieden:
- Kujtim Prodani - Babela
- Mirud - Nënë
- Elona Islamaj - Në këtë botë kalimtare
- Klodiana Vata - Mbrëmje e pafund
- Kelly - A në ndjen
- Bruno Pollogtati - Nuk ka stop
- Lorela Sejdini - Vetmi
- Aurel Thëllimi - Të dua ty

Livestream: Der öffentlich-rechtliche Sender Albaniens, RTSH und Direktor Inva Mula veranstalten heute Abend ab 20:45 Uhr (MEZ) das Finale des Festivali i Këngës. Wer nach Tel Aviv fahren wird, entscheidet eine unabhängige Jury, die während der Show ihre Punkte einzeln verlesen wird. Wer sich das Finale in Albanien nicht entgehen lassen möchte, kann den offiziellen Livestream von RTSH hier online verfolgen. Wir wünschen einen schönen Vorentscheidungsabend und den Albanern einen starken Beitrag, mit dem sie an das Ergebnis von Eugent Bushpepa anschließen können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen