Dienstag, 18. Dezember 2018

Choir of the Year: Schottland gibt Debüt in Göteborg



Schweden - Die Europäische Rundfunkunion hat heute die Teilnehmerliste des zweiten Eurovision Choir of the Year veröffentlicht. Wie schon im letzten Jahr in Riga sind wieder zehn Nationen mit am Start und werden auf Amateur-Ebene am 3. August im schwedischen Göteborg an der zweiten Ausgabe teilnehmen. Österreich, Dänemark, Estland und Ungarn ziehen sich allerdings nach dem Debüt vor zwei Jahren wieder zurück.

Die Teilnehmer am Eurovision Choir of the Year 2019:

01.  Belgien
02.  Deutschland
03. -  Frankreich
04. -  Lettland
05. -  Norwegen
06. -  Schottland
07. -  Schweden
08. -  Schweiz 
09. -  Slowenien
10. -  Wales

Neu mit dabei sind Frankreich, Norwegen, Schweden, die Schweiz und Schottland, das neben Wales bereits der zweite Landesteil des United Kingdom ist, der eigenständig an einem Eurovisionsevent teilnimmt. Wales war bereits zuvor am Zusammentreffen der Chöre in Riga und jüngst beim Junior Eurovision Song Contest in Weißrussland aktiv dabei. Deutschland hat seinen Chor für das nächste Jahr bestimmt, der WDR schickt die Gruppe BonnVoice nach Göteborg.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen