Mittwoch, 31. März 2021

Road to Rotterdam (02/39): Nordmazedonien


Nordmazedonien - North Macedonia - 
Северна Македонија - Noord-Macedonië

Hauptstadt: Skopje
Einwohner: 2,1 Mio.
Tritt beim ESC an seit...: 1998
Zuständiger Rundfunk: MKRTV
Bestes Ergebnis: 7. Platz (2019)

Der Beitrag für den ESC 2020:
Interpret: Vasil Garvanliev
Song: You
Gesungen auf: Englisch
Feedback: "You" war ein spezieller Beitrag aus Nordmazedonien, den man wohl so kaum erwartet hätte. Ein Tango vom Balkan, mit einem spannenden Musikvideo, bei dem der Interpret zunächst mit dem Barkeeper innige Blicke tauscht und sich dann einer Dame hingibt, auf die er aber scheinbar weniger Lust hat. Wie auch immer, nebenbei wurde auch noch gesungen und ich finde, das hat er ganz ordentlich gemacht. "You" war zwar nicht in meiner letztjährigen Top Ten aber durchaus ein guter Titel.

Der Beitrag für den ESC 2021:
Interpret: Vasil Garvanliev (Васил Гарванлиев)
Song: Here I stand
Gesungen auf: Englisch
Text & Musik: Vasil Garvanliev
Auswahlmodus: Eigentlich gab es weder in diesem noch im letzten Jahr eine Auswahl, Interpret und Titel wurden jeweils intern vom Sender MRT ermittelt. Die Videopremiere von "Here I stand" erfolgte am 11. März
Tritt an im...: 1. Semifinale von Rotterdam am 18. Mai

Über den Interpreten:
 
Vasil Garvanliev wurde am 2. November 1984 in Strumica in der damaligen SFR Jugoslawien geboren und hat neben dem nordmazedonischen auch noch den bulgarischen Pass, was ihm in Hinblick auf das Musikvideo zu seinem Song auch Probleme im eigenen Land bereitet hat. Er wurde als Siebenjähriger musikalisch entdeckt, ein Jahr später wurde sein erstes Album veröffentlicht. Er nahm am Kinderfestial "Zlatno Slavejče" teil und lebte zeitweise in den USA und Italien sowie in Kanada. Er studierte am Royal Conservatory of Music in Toronto und wurde 2019 vom mazedonischen Fernsehen als Background-Vocalist für Tamara Todevska zum Song Contest geschickt. Ein Jahr später wurde er selbst für Rotterdam nominiert.

Meine Meinung zum Beitrag: Disney. Das war das erste was mir durch den Kopf schoss, als ich "You" gehört habe. Das Lied ist in den Fan-Rankings und in den Wettquoten recht weit hinten und auch bei mir zündet es nicht. Tamara Todevska vor zwei Jahren war super und ich habe mich sehr für Nordmazedonien gefreut, endlich mal einen Erfolg im Wettbewerb zu haben. Bei Vasil befürchte ich aber, dass er im Halbfinale verbleiben wird und das irgendwie auch zurecht. 2/12.

Vasil Garvanliev - Here I stand

Kommentare:

  1. Das kommt mir so schmalzig daher, das sich meine Nackenhaare sträuben. Glaube hier wird es nicht über das Halbfinale hinaus gehen, da nutze auch der ganze Trubel über das Video nicht.

    Mazedonien bekommt von mir 1 von 12 Punkten!

    Israel 6/12
    Nordmazedonien 2/12

    AntwortenLöschen
  2. Vasil ist so eine sympathische erscheinung, aber leider haben mich beide seiner songs überhaupt nicht abgeholt :(
    ich mag die gospel-parts sehr, aber das war es dann auch :/

    My Top 39:

    01.
    02.
    03.
    04.
    05.
    06.
    07.
    08.
    09.
    10.
    11.
    12.
    13.
    14.
    15. Israel
    16.
    17.
    18.
    19.
    20.
    21.
    22.
    23.
    24.
    25.
    26.
    27.
    28.
    29.
    30.
    31.
    32.
    33. Nordmazedonien
    34.
    35.
    36.
    37.
    38.
    39.

    AntwortenLöschen