Samstag, 6. März 2021

Heute: Festival da Canção-Finale in Portugal


Portugal
- Abschließend findet heute Abend in Portugal das Finale des Festival da Canção 2021 statt. Zwei Semifinals sind in Lusitanien bereits ausgetragen worden, die dort erfolgreichen Kandidaten treten heute Abend zum letzten Mal an, um sich für das Ticket nach Rotterdam zu bewerben. Filomena Cautela und Vasco Palmeirim stellen zehn Interpreten vor, die in einer 50/50-Entscheidung aus Televoting und sieben regionalen Jurys, um den Slot im zweiten Halbfinale von Rotterdam antreten.

Die Teilnehmer des Festival da Canção 2021:
01. - Karetus & Romeu Bairos - Saudade
02. - Joana Alegre - Joana do mar
03. - Fábia Maia - Dia lindo
04. - Valéria - Na mais profunda saudade
05. - Carolina Deslandes - Por um triz
06. - Neev - Dancing in the stars
07. - Pedro Gonçalves - Não vou ficar
08. - Sara Afonso - Contramão
09. - Eu.Clides - Volte-face
10. - The Black Mamba - Love is on my side

Livestream: Garniert wird das Finale des portugiesischen Vorentscheids durch diverse Gastauftritte, etwa von Ana Moura, Cláudia Pascoal und Dino d'Santiago. Ab 22 Uhr (MEZ, 21 Uhr Ortszeit) bietet das portugiesische Fernsehen RTP hier einen Livestream an. Zudem kann die Show per Satellit über RTP Internacional verfolgt werden. Der Sieger des heutigen Abends tritt in der zweiten Hälfte des zweiten Semifinals von Rotterdam am 20. Mai an. Wir wünschen allen Lesern, die heute Abend eine der angekündigten Shows verfolgen, viel Spaß und liefern die entsprechenden Ergebnisse zeitnah nach.

Keine Kommentare:

Kommentar posten