Mittwoch, 30. Mai 2018

Tschechien: Mikolas Josef erneut bei Ö3 zu Gast



Tschechien/Österreich - Wie bereits erwartet ist Mikolas Josef inzwischen außerhalb der tschechischen Landesgrenzen hinaus erfolgreicher als im eigenen Land. So ist er mittlerweile wieder in Wien angekommen, um dort neue Musik aufzunehmen und kurz beim Radiosender Ö3 vorbeizuschauen. Dort dankte er erneut den österreichischen Song Contest-Zuschauern, die zwölf Punkte spendierten.

Außerdem berichtete er, dass seine Karriere als Straßenmusiker damals in Wien endete, nachdem er beim Spielen in der Mariahilfer Straße, der Hauptfußgängerzone der österreichischen Hauptstadt festgenommen wurde. Morgen macht er einen Ausflug nach Köln, wo er in der Promi-Spaßkick-Mannschaft beim 24. Come-Together-Cup zugunsten der Kölner Aidshilfe mitspielen und ab 19 Uhr im musikalischen Rahmenprogramm auftreten wird. Und selbst ProSieben hat ihn mittlerweile für sich entdeckt.

Wir bleiben in Köln, dort tritt Netta Barzilai mit ihrem Siegersong "Toy" am Sonntag, den 8. Juli auf der Hauptbühne des Cologne Pride auf. Wie die Organisatoren bestätigen, können die Kölner sich auf die frisch gebackene Song Contest-Siegerin aus Israel freuen, zunächst tritt sie aber erst einmal am 8. Juni beim CSD in Tel Aviv und am 16. Juni beim Zurich Pride Festival in der Schweiz auf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen