Montag, 20. Januar 2020

Norwegen: Die Teilnehmer der dritten Vorrunde



Norwegen - Das dritte Land, das heute Morgen aktiv wurde ist Norwegen. Interpreten aus Mittelnorwegen sind am nächsten Samstag an der dritten Vorrunde des Melodi Grand Prix beteiligt, der Sender NRK stellte sie vor wenigen Stunden der Öffentlichkeit vor. Mit dabei ist auch die Gruppe Sie Gubba, die 2011 schon einmal teilgenommen und mit "Alt du vil ha" den vierten Platz im Finale des Melodi Grand Prix belegt haben.

Die Teilnehmer der dritten Vorrunde:
01. - Alexandru - Pink jacket
02. - Kristin Husøy-  Pray for me
03. - Sie Gubba - Kjære du
04. - Thomas Løseth - Vertigo

NRK veranstaltet insgesamt fünf solcher Vorrunden in denen das nationale Gleichgewicht durch die Austragung regionaler Shows wiederhergestellt wird. So qualifizierten sich mit Raylee und Rein Alexander bereits zwei Kandidaten aus Süd- und Ostnorwegen. Im Finale treffen die fünf regionalen Sieger dann auf fünf vorab qualifizierte Interpreten, darunter Tone Damli und Didrik & Emil Solli-Tangen. Die dritte Vorrunde findet am Samstag in Oslo statt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten