Dienstag, 10. März 2020

Video: Arilena Ara - Fall from the sky



Albanien - Die Liste der Beiträge für den Eurovision Song Contest in den Niederlanden füllt sich. Heute Morgen wurde der Revamp des albanischen Titels "Shaj" von Arilena Ara vorgestellt. Dieser wird nun auf Englisch gesungen, hat ein neues Arrangement erhalten und hört fortan auf den Titel "'Fall from the sky" und meiner Meinung nach hat der Wechsel ins Englische dem Lied nicht sonderlich geschadet. Damit geht Albanien im zweiten Halbfinale von Rotterdam am 14. Mai an den Start.

Arilena wurde 1998 in Shkodër geboren und hatte ihren Durchbruch in Albanien nach ihrem Sieg in der zweiten Staffel von "X Factor Albania". Später nahm sie am Kënga Magjike teil und belegte mit "Nëntori" den dritten Rang, im Dezember gewann sie schließlich das Festivali i Këngës und sicherte sich damit das Startrecht beim Eurovision Song Contest. Im Februar diesen Jahres war sie u.a. in den USA unterwegs, um in Los Angeles an ihrem Debütalbum zu arbeiten, der VÖ-Termin hierfür steht aber noch nicht fest.

Arilena Ara - Fall from the sky

Kommentare:

  1. finde es ein bisschen komisch, dass ein song, der auf englisch geschrieben worden ist, auf albanisch viel "runder" und "flüssiger" klingt :D mir wird die alte version ein bisschen fehlen, sie war stark in meiner top 5 vertreten

    AntwortenLöschen
  2. Der zauber ist verflogen... Von top 10 in bottom 10... Das albanische hat den song besonders gemacht

    AntwortenLöschen
  3. Der Song gefällt mir trotzdem. Schade das es nicht auf albanisch ist.

    AntwortenLöschen