Freitag, 12. März 2010

Großbritannien: Your Country Needs You Again!


Großbritannien - Auch das Royaume-Uni wählt heute Abend seinen Kandidaten für den Eurovision Song Contest aus. In der BBC findet ab 21:30 Uhr (MEZ; 20:30 Uhr Ortszeit) die Fortsetzung des letztjährigen Erfolgsformates "Your Country Needs You" statt. Moderiert wird die Show von Graham Norton.

In der Konkurrenz befindet sich auch Esma Aldemir-Akkilic, eine Österreicherin, die sich medienwirksam im Internet vermarktet hat und in Großbritannien heute zu den größten Siegesanwärtern zählen dürfte.

Die Kandidaten:

01. - Alexis Gerred (20)
02. - Josh Dubovie (19)
03. - Esma Akkilic (17)
04. - Karen Harding (18)
05. - Miss Fitz
06. - Uni5

Der Modus: Anders als im letzten Jahr gilt folgender Modus, die Kandidaten singen in der ersten Runde zunächst einen bekannten Song in ihrer eigenen Coverversion. Anschließend singen alle Interpreten gemeinsam einen Titel. Daraufhin werden die Jury, bestehend aus Komponist Peter Waterman, Sugababe- und Vorjahresvertreterin Jade Ewen und "Stricty Come Dancing"-Juror Bruno Tonioli drei Kandidaten für den zweiten Durchgang bestimmen.

Diese drei Kandidaten dürfen nun den, von Peter Waterman, komponierten Eurovisionstitel singen. In der zweiten Runde entscheidet lediglich das Publikum per Televoting, welcher Kandidat zum 55. Song Contest nach Oslo fährt. Als Intervalacts wurden die Sugababes und Alexander Rybak angeheuert.

Livestream: Ein offizieller Livestream wird von der BBC leider nur für Internetuser mit britischer bzw. irischer IP-Adresse zur Verfügung gestellt. Ein nicht offizieller, aber auch aus Deutschland funktionierender, Webstream der BBC steht hier zur Verfügung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen