Mittwoch, 28. November 2018

Italien: "Giovani"-Kandidaten von San Remo bekannt



Italien - Wie bereits mehrfach beschrieben, erhalten zwei Nachwuchstalente der italienischen Musikszene die Gelegenheit am San Remo-Festival 2019 teilzunehmen und so tatsächlich auch die Chance sich für den Eurovision Song Contest zu empfehlen. Hierfür findet das San Remo "Giovani"-Festival im Dezember statt. Die RAI hat nun via Twitter die Namen der 24 Nachwuchskünstler präsentiert.

Die Teilnehmer von San Remo "Giovani":
01. - Andrea Biagioni
02. - Cannella
03. - Cordio
04. - Deschema
05. - Diego Conti
06. - Einar
07. - Federica Abbate
08. - Fedrix & Flaw
09. - Fosco 17
10. - Francesca Miola
11. - Giulia Mutti
12. - La Rua
13. - La Zero
14. - Laura Ciriaco
15. - Le Ore
16. - Mahmood
17. - Marte Marasco
18. - Mescalina
19. - Nyvinne
20. - Roberto Saita
21. - Ros
22. - Sisma
23. - Symo
24. - Wepro

Diese 24 Bewerber treten in der "Giovani"-Kategorie des Festivals zwischen dem 17. und 21. Dezember in mehreren Galashows gegeneinander an. Der Erst- und Zweitplatzierte erhalten zwei Wildcards für das eigentliche San Remo-Festival im Februar 2019. Dort bekommt der Sieger die Möglichkeit, Italien beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv zu vertreten, sofern er zusagt. Andernfalls behält sich die RAI vor, unter den Teilnehmern selbst einen willigen Interpreten zu finden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen