Samstag, 20. Februar 2021

Heute: Finale des Melodi Grand Prix 2021 in Norwegen


Norwegen
- Nach fünf Vorrunden und einer Second Chance-Show steht in Norwegen nunmehr das Finale des Melodi Grand Prix bevor. Ab 19:50 Uhr (MEZ) treten die zwölf Kandidaten in insgesamt drei Runden gegeneinander an. Zunächst singen alle Interpreten ihre Titel, vier davon erreichen die Zwischenrunde und singen erneut. Qualifizieren können sich die Interpreten durch ein reines Televoting. In Runde zwei wird das Kandidatenfeld auf zwei Acts reduziert, die im Goldduell antreten.

Die Teilnehmer des Melodi Grand Prix:
01. - Atle Pettersen - World on fire
02. - Raylee - Hero
03. - Stavangerkameratene - Who I am
04. - Kiim - My lonely voice
05. - Blåsemafian feat. Hazel - Let loose
06. - Emmy - Witch woods
07. - Tix - Fallen angel
08. - Kaja Rode - Feel again
09. - Rein Alexander - Eyes wide open
10. - Imerika - I can't escape
11. - Keiino - Monument
12. - Jorn - Faith bloody faith

Livestream: Die Ergebnisse werden im Goldduell nach Regionen verlesen, die Big Points kommen also zum Schluss. Zudem erhält Ulrikke, die im vergangenen Jahr den Grand Prix gewann ein bisschen Sendezeit und bekleidet den Interval-Act. Die Show kann man ab 19:50 Uhr hier im NRK-Livestream verfolgen. Speziell bei diesem Vorentscheid möchte ich meinem eigenen Favoriten, der Gruppe Keiino, alles Gute wünschen und drücke die Daumen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten