Donnerstag, 22. August 2019

USA: Demi Lovato spielt bei "Eurovision - The Movie" mit



USA - Nein, es geht nicht um Grönland-Kaufangebote, sondern um den geplanten Netflix-Film "Eurovision". Nachdem nach dem Eurovision Song Contest 2018 in Lissabon die ersten Meldungen aufkamen, der Streaming-Dienst würde eine Persiflage auf den Song Contest drehen, sickerten nach und nach die ersten Namen des Casts durch, das nun um einen prominenten Namen reicher ist.

Demi Lovato spielt bei
"Eurovision" mit
Neben dem amerikanischen Schauspieler Will Ferrell, der auch das Drehbuch für den Film geschrieben hat, wirken u.a. auch die kanadische Schauspilerin und Oscar-Nominierte Rachel McAdams, Dan Stevens, 007- und "Mamma Mia"-Darsteller Pierce Brosnan und die Sängerin Demi Lovato an "Eurovision - The Movie" mit. Demi, die vorgestern ihren Geburtstag feierte, erklärte via Instagram-Posting, dass sie Teil des Films sein wird.

Der Film wird in Großbritannien und im isländischen Húsavik gedreht. Wie die Spione melden, wird Island besonders im Fokus stehen, geht es doch um zwei aufstrebende isländische Jungmusiker, die die Gelegenheit erhalten, ihr Land beim Eurovision Song Contest zu vertreten. Wann genau der finale Cut des Films fertig ist und ausgestrahlt wird, ist derzeit noch nicht bekannt, sobald wir nähere Infos haben, werden wir uns aber natürlich wieder melden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen