Sonntag, 22. Mai 2011

Georgien gewinnt Barbara Dex-Award 2011


Deutschland - Die georgische Gruppe Eldrine hat den diesjährigen Barbara Dex Award für das grässlichste Outfit beim Eurovision Song Contest gewonnen. Mit einem deutlichen Vorsprung von 52 Stimmen entschieden die Internetuser sich für die Band aus Georgien. Auf den zweiten Rang mit 81 Stimmen kam das irische Duo Jedward.

Die Top 10:
01. - 133 - Georgien - Eldrine 
02. - 081 - Irland - Jedward 
03. - 066 - Moldawien - Zdob si Zdub 
04. - 061 - Türkei - Yüksek Sadakat 
05. - 059 - Portugal - Homens da Luta 
06. - 056 - Ungarn - Kati Wolf 
07. - 045 - Albanien - Aurela Gaçe 
08. - 031 - Kroatien - Daria Kinzer 
09. - 028 - Slowenien - Maja Keuc 
10. - 021 - Israel - Dana International

Die georgische Gruppe reiht sich somit in eine Liste mit Guildo Horn, t.A.T.u., Verka Serduchka und Milan Stankovic ein. Der Barbara Dex Award wird seit 1997 vergeben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen