Samstag, 12. Oktober 2019

News-Splitter (769)



Lettland - Ergänzend zum vorherigen Posting, in dem es um die lettische Song Contest-Teilnahme ging, möchte ich hinzufügen, dass der Termin für das Finale des lettischen Vorentscheids ebenfalls schon feststeht. LTV erklärte, dass die Endrunde am Samstag, den 8. Februar 2020 veranstaltet wird. Ob der Vorentscheid allerdings erneut so ablaufen wird wie die Supernova in den letzten Jahren, ist bisher nicht bekannt. Das lettische Fernsehen hat zunächst eine öffentliche Komponistenausschreibung bis zum 20. November gestartet, Einzelheiten zum genauen Auswahlmodus werden sehr wahrscheinlich in den kommenden Tagen folgen.

Malta - Konkreter ist da schon das maltesische Fernsehen TVM. Dort heißt es, dass auch im Jahr nach Michela Pace der Sieger oder die Siegerin der Castingshow "X Factor" für Malta zum Eurovision Song Contest nach Rotterdam fahren wird. Vergangene Woche begann das maltesische Fernsehen bereits mit der Ausstrahlung der ersten Auditions, das Finale der Show ist ebenfalls für den 8. Februar angesetzt. Wenn das Prozedere wie in diesem Jahr abläuft, dann lernen wir aber zunächst nur den Interpreten kennen und bekommen den Titel für Rotterdam zu einem späteren Zeitpunkt präsentiert. "Chameleon" mit dem Michela Pace in Tel Aviv auftrat, folge rund 1,5 Monate nach ihrem Sieg bei "X Factor".

Niederlande - Bekanntermaßen hat Duncan Laurence den 64. Eurovision Song Contest in Tel Aviv gewonnen und damit über vier Millionen Niederländer glücklich gemacht, die an jenem Mai-Abend das Finale live verfolgt haben. Hierfür hat der Sänger am Mittwoch einen Preis für den besten TV-Moment des Jahres erhalten. Für die Niederlande war es der erste Sieg beim Eurovision Song Contest seit der Gruppe Teach-In, die 1975 mit "Ding a dong" gewannen. Wer ihn übrigens live sehen möchte, hat im Dezember die Gelegenheit ihn bei seiner Deutschland-Tour zu besuchen. Am 5. Dezember tritt Duncan in Köln auf, am 6. Dezember in München sowie am 10. Dezember in Berlin und schließlich am 11. Dezember in Hamburg. Tickets gibt es bei Eventim.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen