Donnerstag, 18. November 2021

Heute: ABU TV Song Festival 2021 in Kuala Lumpur


Malaysia
- Heute feiert das ABU Song Festival sein zehnjähriges Bestehen. Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Veranstaltung nur mit vorab aufgezeichneten Performances statt, die Übertragung in den Maverick Pulse Studios in Kuala Lumpur erfolgt dennoch live. Was einst als asiatisches Pendant zum Eurovision Song Contest gesehen wurde, stellte sich im Nachgang als Veranstaltung ohne Wettbewerbscharakter und ohne Sieger heraus. In Kuala Lumpur treten insgesamt zehn Nationen an.

Die Teilnehmer des ABU Song Festivals 2021:
01. -Brunei - Suzan Maidin - I'm a woman
02. -Indien - Summersalt - Public adress system of the Khasi people
03. -Indonesien - Denny & Nonou + Mixline Band - Sense of Nusantara
04. -Japan - Milet - Inside you
05. -Kasachstan - Amre - Waves of life
06. -Macau - Dr. Jen - Say you love me
07. -Malaysia - Amir Jahari - Ingga
08. -Südkorea - Itzy - Loco
09. -Türkei - İlyas Yalçıntaş - Gel be gökyüzüm
10. -Vietnam - The Pentatonic - White snow and red azalea

Das ABU TV Song Festival fand erstmals 2012 in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul statt, in den Hochzeiten nahmen bis zu 16 Nationen am Festival teil. Bisherige Gastgeber waren u.a. die Rundfunkanstalten von Vietnam, der das Festival im Opernhaus von Hanoi veranstaltete, die Türkei, Indonesien, China, Turkmenistan und Japan. Im letzten Jahr wurde das Festival erstmals aufgezeichnet, auch damals fand die Show in Malaysia statt. Trotz des potentiell gewaltigen TV-Markts, fristet das Festival ein Schattendasein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen