Montag, 26. Oktober 2020

Eurovision 2021: 41 Nationen für Rotterdam gemeldet!


Niederlande 
- Die gleichen 41 Nationen, die schon für 2020 gemeldet waren, werden am Eurovision Song Contest 2021 teilnehmen, es gibt keine Absagen aber auch keine Rückkehrer zum Wettbewerb. Somit haben sich die Hoffnungen zerschlagen, einen ungarischen oder gar türkischen Beitrag beim Song Contest im nächsten Jahr zu sehen. Die Europäische Rundfunkunion bestätigte die provisorische Teilnehmerliste um zwölf Uhr mittags. Executive Producer Sietse Bakker erklärte, es sei fantastisch, dass die gleichen 41 Nationen wie im letzten Jahr im Mai 2021 in den Niederlanden dabei sein werden.

Die Teilnehmer des Eurovision Song Contests 2021:
01. -  Albanien (RTSH)
02.  Armenien (ArmTV)
03.  Aserbaidschan (iTV)
04.  Australien (SBS)
05.  Belgien (VRT)
06.  Bulgarien (BNT)
07.  Dänemark (DR)
08.  Deutschland (NDR)
09.  Estland (ERR)
10.  Finnland (YLE)
11.  Frankreich (France 2)
12.  Georgien (GPB)
13.  Griechenland (ERT)
14.  Großbritannien (BBC)
15.  Irland (RTÉ)
16.  Island (RÚV)
17.  Israel (IPBC)
18.  Italien (RAI)
19. -  Kroatien (HRT)
20.  Lettland (LTV)
21.  Litauen (LRT)
22.  Malta (TVM)
23. -  Moldawien (TRM)
24. -  Niederlande (TROS)
25.  Nordmazedonien (MKRTV)
26.  Norwegen (NRK)
27. -  Österreich (ORF)
28. -  Polen (TVP)
29. -  Portugal (RTP)
30. -  Rumänien (TVR)
31.  Russland (RTR)
32.  San Marino (SMRTV)
33. -  Schweden (SVT)
34. -  Schweiz (SRF)
35.  Serbien (RTS)
36.  Slowenien (RTVSlo)
37. -  Spanien (TVE)
38. -  Tschechien (ČT)
39. -  Ukraine (UA:PBC)
40.  Weißrussland (BTRC)
41. -  Zypern (CyBC)

Executive Supervisor Martin Österdahl freute sich ebenfalls mit den gleichen Nationen wie in diesem Jahr arbeiten zu können und erklärte, dass man gemeinsam mit den gastgebenden Rundfunkanstalten NPO, NOS und AVROTROS alle vier möglichen Szenarien einer Ausrichtung verfolgen werde. Man werde hart daran arbeiten, den Eurovision Song Contest trotz herausfordernder Umstände, zu einem aufregenden und innovativen Wettbewerb zu machen. Der Eurovision Song Contest wird am 18., 20. und 22. Mai 2021 im Ahoy in Rotterdam stattfinden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten