Montag, 21. Januar 2008

Ruslan Alekhno für Weißrussland!


Weißrussland - Ruslan Alekhno hat die weißrussische Vorentscheidung 2008 gewonnen. Mit seinem Song "Hasta la vista" setzte er sich beim "Eurofest 2008" in Minsk gegen seine drei Konkurrenten Gunesh Abasova, Litesound und die Gruppe Po Glazam durch.

Ruslan tritt damit die Nachfolge von Dmitry Koldun an, der es seit dem Debüt Weißrusslands beim Eurovision Song Contest 2004, bisher als einziger ins Finale schaffte.

Ruslan Alekhno - Hasta la vista

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen