Freitag, 18. Januar 2008

Interne Wahl in Frankreich?


Frankreich - Wie Oikotimes heute berichtet, plant der französische Sender France 3 keinen öffentlichen Vorentscheid, sondern vielmehr die interne Auswahl eines Künstlers. Bisher gab es keine offizielle Stellungnahme und auch keinen Hinweis darauf, ob der ausgewählte Künstler ein Mann, eine Frau oder eine Band ist und welche Nationalität dieser hat.

Fest stehe lediglich, dass der "particularly famous artist" Ende Februar bis Anfang März der Öffentlichkeit präsentiert werden soll. Bruno Bereberes, der französische Head of Delegation sagte bereits im vergangenen Sommer, dass es aller Wahrscheinlichkeit nach ein prominenter Sänger wird, der für 2008 die Veröffentlichung einer neuen CD plane.

Spekulationen gibt es natürlich auch jetzt schon, von Patricia Kaas und Lââm ist die Rede. Was dabei herauskommt, werden wir dann wohl Ende Februar erfahren.

Frankreich belegte seit 2005 jedes Mal Platzierungen unter den letzten drei. 2005 erreichte Ortal mit einem 23. Platz und elf Punkten das bis dato schlechteste Ergebnis des Landes, 2006 und 2007 schafften es Virginie Pouchain und Les Fatals Picards auch nur jeweils auf einen 22. Platz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen