Montag, 3. Juni 2019

Finnland: Öffentliche Bewerbungsphase bei YLE



Finnland - Gestern wurde angekündigt, dass das Konzept für den finnischen Vorentscheid 2020 vorgestellt wird, heute war es dann schon soweit. Für 2020 wird es in Finnland wieder eine öffentliche Ausschreibung und eine Bewerbungsfrist für Songmaterial geben, heißt es aus Helsinki. Allerdings dauert die Bewerbungsphase noch bis November an.

Zwischen dem 1. und 8. November können sich interessierte Komponisten und Interpreten für den Vorentscheid "Uuden Musiikin Kilpailu" bewerben. Neben dem Fernsehsender wird auch die YLE-Radiostation YLEX eine wichtigere Rolle beim Vorentscheid einnehmen. Am Ende des Vorentscheids entscheidet wieder das Publikum, welcher Interpret mit welchem Lied zum Song Contest reist.

In den letzten beiden Jahren verwarf das finnische Fernsehen seinen ursprünglichen, klassischen Vorentscheid und nominierte intern den Interpreten für die Eurovision, der Song wurde dann im Anschluss in einer kleinen TV-Vorauswahl ermittelt. Darude feat. Sebastian Rejman wurde so das Lied "Look away" zugeschrieben, mit denen beide in Tel Aviv baden gingen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen