Samstag, 10. Juli 2010

Weißrussland: ESC-Prominenz in Festivallaune


Weißrussland - Was gibt's heute, in Weißrussland findet zum wiederholten Male das "Slavianski Bazar Music Festival" in Wittebsk statt, das vorrangig osteuropäischer Musik gewidmet ist. In diesem Jahr nehmen diverse Teilnehmer vom Eurovision Song Contest und den nationalen Vorentscheidungen daran teil.

Unter anderem sind Eva Rivas, Ruslan Alekhno, Aleksandra & Konstantin, Petr Elfimov, die Gruppe 3+2, Harel Ska'at, Zeljko Joksimovic, Chanée & N'Evergreen, Prime Minister, maNga, Paula Seling & Ovi und Diana Gurtskaya mit einem eigenen Titel beim weißrussischen Festival vertreten.

Auch viele Teilnehmer von Vorentscheidungen, wie etwa Irina Dorofeeva, Gunesh Abasova, Janet und Anna Sharkunova sind dabei. Als Gaststars treten unter anderem Dima Bilan und Julia Savicheva auf. Das Festival findet seit 1992 unter den Augen der weißrussischen Regierung statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen