Mittwoch, 24. September 2008

Slowakei kehrt zum Song Contest zurück!


Slowakei - Das slowakische Fernsehen STV hat vor wenigen Minuten seine Teilnahme am Eurovision Song Contest 2009 bestätigt. Damit kehrt die slowakische Republik nach elf Jahren zum Wettbewerb zurück.

Die Bestätigung lieferte das slowakische Fernsehen während eines Gespräches mit EBU-Direktor Bjørn Erichsen. In den vergangenen Jahren konnte der Sender aufgrund von finanziellen Problemen nicht am Song Contest teilnehmen, das Interesse war jedoch die ganze Zeit über vorhanden.
Die Slowakei nahm erst drei Mal am Contest teil, nach der gescheiterten Vorqualifikation 1993, debütierte das Land 1994 in Dublin. Aufgrund schlechter Platzierungen musste man 1995 und 1997 aussetzen, ehe Katarina Hasprová 1998 für den bislang letzten Beitrag sorgte.

Wie STV seinen Kandidaten für den Song Contest 2009 auswählen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen