Mittwoch, 24. September 2008

Kroatien: Vice Vukov ist tot


Kroatien - Der kroatische Sänger Vice Vukov ist tot. Der zweimalige Teilnehmer am Eurovision Song Contest starb mit 72 Jahren. Vukov nahm 1963 mit dem Lied "Brodovi" und 1965 mit dem Lied "Čežnja" für Jugoslawien am Eurovision Song Contest teil. Er konnte einen elften und zwölften Platz verbuchen.

Bereits 1962 nahm er an der jugsolawischen Vorentscheidung teil. In den 70er Jahren wurde er Mitglied einer Bewegung, die sich für die kroatische Unabhängigkeit von Jugoslawien einsetzte. Später musste er das Land verlassen und hatte bis 1989 Auftrittsverbot in Jugoslawien.

Nach der Unabhängigkeit war er Mitglied der sozialdemokratischen Partei Kroatiens. 2005 zog er sich bei einem Treppensturz im Parlamentsgebäude eine schwere Kopfverletzung zu, von der er sich nicht mehr erholte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen