Donnerstag, 12. April 2007

News-Splitter (31)


Serbien - Marija Serifovic, Favoritin auf den Grand Prix-Sieg 2007 und Nina Badric, eine populäre kroatische Sängerin und Zweitplatzierte der hiesigen Vorentscheidung 2003 werden gemeinsam einen Song veröffentlichen. Bisher gibt es aber noch keine näheren Details dazu. Nina Badric hat u.a. schon zusammen mit Petar Graso, dem Komponisten von "Neka mine svane", dem kroatischen Beitrag 1998 zusammen gesungen ("Utorak").

Norwegen - Die Choreographie von Guri Schankes Auftritt beim Semifinale soll laut escnation.com im Vergleich zum Auftritt beim nationalen Vorentscheid in Norwegen noch einmal völlig überarbeitet werden. Im Hintergrund von Guri werden wahrscheinlich routinierte Latinotänzer auftreten. Als Backgroundsängerin wird der Name Elisabeth Andreassen hoch gehandelt, die 1985 zusammen mit Hanne Krogh als Bobbysocks den Contest für Norwegen gewinnen konnte und 1996 in Oslo (mit "Evighet") Zweite wurde.

Italien - Toto Cotugno, der Sieger des ESC 1990 in Zagreb mit "Insieme 1992" und damit einer der letzten Teilnehmer für Italien beim Grand Prix wird am 9. Juni ein Konzert in Serbien geben. Seine Minikonzert wird von Multimedia Concerts Co. organisiert.

Keine Kommentare:

Kommentar posten