Montag, 29. Januar 2007

Tschechien: Karel Svoboda ist tot


Tschechien - Es passt zwar nicht unbedingt auf eine Seite, die sich um den Eurovision Song Contest kümmert, aber ich komme trotzdem nicht um diese Meldung aus Tschechien herum, da er die tschechische Musikszene entscheidend mitbestimmt hat:

Der tschechische Schlagerkomponist Karel Svoboda, bekannt vor allem durch die Musik für die Fernsehserie "Biene Maja", ist tot. Wie die tschechische Internetseite www.noviny.cz am Sonntagabend berichteten, erschoss sich der 69-Jährige am Sonntag im Garten seines Hauses in Jevany bei Prag. Svoboda machte sich in den 60er Jahren einen Namen als Lieblingskomponist von Schlagerstar Karel Gott, für den er zahlreiche Lieder schrieb. In den letzten Jahren komponierte er in erster Linie Filmmusik sowie Musicals, darunter Dracula und Monte Cristo.


Quelle: yahoo.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen