Sonntag, 8. Mai 2016

Tag 7: Pressekonferenz der Moderatoren



Schweden - Bevor Gastgeber Schweden und die Big Five im Pressezentrum ihre Stellung beziehen durften die beiden Moderatoren der Show ihren Senf abgeben. Petra Mede und Måns Zelmerlöw wurden außerdem vom Produzenten der Show Sven Stojanovic und Scriptwriter Edward af Sillén begleitet. Man erfuhr von den Moderatoren, dass beide sehr stolz sind, hier sein zu dürfen. "Es ist unmöglich "nein" zu sagen, weil es einfach so ein tolles Ding ist.", wird Petra zitiert.

Zum ersten Mal wären sich beide 2009 beim Melodifestivalen über den Weg gelaufen, als Måns als Interpret und Petra als relativ unerfahrene Moderatorin teilnahmen. Måns sei damals der einzige Teilnehmer gewesen, der ihr viel Erfolg für diesen Job gewünscht hätte. Scriptwriter Edward af Sillén freute sich beide im Team zu haben. Sie seien die "Schweizer Taschenmesser der Moderatoren", sie könnten einfach alles, moderieren, tanzen und singen. 

In dieser Woche hat das Moderatorenpärchen viel zu tun, heute Abend ab 19 Uhr sind sie Gastgeber der Opening Ceremony, danach beginnen die Proben für die beiden Semifinals und am Samstag schließlich steht das große Finale im Globen an. Wer die Eröffnungsfeier am Rathaus von Stockholm übrigens live mitverfolgen möchte, kann dies zwischen 19 und 21 Uhr hier im Livestream auf Eurovision.tv tun.

1 Kommentar:

  1. Jamie ist ja so weit von den Quoten abgestürzt, dass Jamie sogar auf den letzten Platz getippt wird...

    http://eurovisionworld.com/?odds=finish-last

    krass..

    AntwortenLöschen