Freitag, 6. Mai 2016

Tag 5: Zurück auf Anfang, das erste Semi probt



Europa - Tag fünf der Proben im Globen und nachdem nun alle Semifinalisten einmal auf der Bühne standen, geht der ganze Spaß noch einmal von vorne los. Heute probt das komplette erste Halbfinale noch einmal, dafür bleiben 20 Minuten auf der Bühne, alles ist sehr eng getaktet. Im Anschluss daran folgt die Performanceanalyse im Viewing Room, bevor es dann zur Pressekonferenz ins gegenüberliegende Hovet geht.


Einige Delegationen haben ja noch Änderungen angekündigt, man darf also gespannt sein, ob und was für Überraschungen wir heute noch erleben. Zementierter Favorit in diesem Halbfinale ist allerdings Russland, die übrigen Kandidaten wirkten zum Teil wie Statisten. Aber mit Frankreich wagt sich heute der zweite große Favorit auf die Bühne, Amir probt um 18:55 Uhr, ihm folgt die ebenfalls für das Finale gesetzte Spanierin Barei. Freuen wir uns also auf einen spannenden, wenngleich auch sehr langen Tag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen