Donnerstag, 20. Januar 2011

Spanien: Die 20 Titel für den Vorentscheid


Spanien - Das spanische Fernsehen RTVE hat die 20 Songtitel veröffentlicht, die Teil der Galashows zur Ermittlung des spanischen Song Contest-Beitrages sein werden. Aus über 1.100 Bewerbungen wählte eine interne Jury die Finalisten aus. Einige namhafte Komponisten aus Eurovisionskreisen sind ebenfalls dabei.

So stammt der Titel "Abrázate a mi corazón" von Antonio Sánchez-Ohlsson und Thomas G:son. Hinter den Songs "Away" und "Backwards learning" stehen Jonas Gladnikoff und Christina Schilling, die u.a. "Et cetera" für Sinead Mulvey 2009 geschrieben haben. Darüber hinaus ist der spanische Song Contest-Teilnehmer von 1998 Mikel Herzog und der maltesische Komponist Gerard James Borg mit einem Song vertreten.

Die 20 Titel:
01. - Abrázate a mi corazón
02. - Away
03. - Backwards learning
04. - C'est la vie! It's alright!
05. - Diamonds
06. - Envangeline
07. - Eos
08. - Eres tan cool
09. - Eres todo lo que quiero
10. - Golden Cadillac
11. - Llueve
12. - Música
13. - Only break my heart
14. - Peligroso
15. - Sospechas
16. - Sueño y sueñas 
17. - Teasing you
18. - The sun will shine
19. - Tic, tac
20. - Weeping for joy

Die erste Vorrunde findet am 24. Januar in Barcelona unter der Moderation von Anne Igartiburu statt. Wie genau aus den verbliebenen 24 Kandidaten + sechs Wildcardteilnehmern und den 20 Songs ein Gesamtpaket für Düsseldorf wird, entzieht sich derzeit leider immer noch meiner Kenntnis.

Keine Kommentare:

Kommentar posten