Mittwoch, 19. Januar 2011

Portugal: Siegel und Meinunger auch dabei


Portugal - Das portugiesische Festival da Canção wird wieder Schauplatz eines Duells bekannter Eurovisionskomponisten. Neben den üblichen Verdächtigen Carlos Coelho und Andrej Babic sind auch Ralph Siegel und Bernd Meinunger mit einem Beitrag in Portugal am Start - Neuland für das Duo.

RTP veröffentlichte heute die Teilnehmer des Onlinevotings. 12 der 24 Beiträge werden am Finale des Festivals am 5. März im Teatro Camões in Lissabon teilnehmen.

Die Teilnehmer des Online-Votings:
01. - Homens da Luta - Luta é alegria
02. - Alma Real - Não quero falar 
03. - Miguel Gizzas - Amor cruzado
04. - António José Silva - Por ti
05. - Bettershell - Um sinal
06. - Sandra Dória - Aprende a voar (nas asas do amor)
07. - Woodu - O tempo resolve tudo
08. - Emanuel Santos - Não estamos sós 
09. - Nádia Correia - Sonhos do verbo amar
10. - Henrique Feist - Quase a voar
11. - Wanda Stuart - Chegar à tua voz
12. - Tânia Tavares - Se esse dia chegar
13. - Rui Andrade - Em nome do amor
14. - Carla Ribeiro - Só acontece uma vez
15. - Inês Bernardo - Deixa o meu lugar
16. - Axel - Boom boom yeah
17. - Carla Pires - Voar alto
18. - 7Saias - Embalo do coração 
19. - Carla Moreno - Sobrevivo
20. - Filipa Ruas - Tensão
21. - Daniela Galbin - Amor a sério
22. - Nuno Norte - São os barcos de Lisboa 
23. - Pop Pin's - Esta noite vamos curtir
24. - Ricardo Sousa - O mar, o vento e as estralas

Hinter dem Titel von Emanuel Santos verbergen sich Siegel/Meinunger, hinter Carla morenos "Sobrevivo" das Duo Coelho/Babic. Bekannte aus den Vorjahren sind u.a. Homens da Luta, die im vergangenen Jahr mit "Luta assim não dá" disqualifiziert wurden. Das Onlinevoting soll innerhalb der nächsten Woche beginnen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten