Montag, 8. Februar 2016

Moldawien: Elle ziehen sich aus Vorentscheid zurück



Moldawien - Das Frauentrio Elle, die als Mitfavoriten beim moldawischen Vorentscheid "O Melodie Pentru Europa" galten, haben ihren Song "Tare" vom Wettbewerb zurückgezogen. Die Begründung der drei lässt Raum für Spekulationen. So äußerten sich die Damen mit: "Das Musikgeschäft ist ein schmutziges Geschäft." zu ihrem Rückzug.

Elle besteht aus Ale Blake, Dara und Natalia Barbu, die 2007 mit dem Titel "Fight" für Moldawien in Helsinki dabei war. TRM hat den Rückzug von Elle bislang noch nicht kommentiert bzw. einen Ersatz bekannt gegeben. Offenbar scheint es auch in diesem Jahr wieder vor der Show zu Absprachen zu kommen, denen sich einige Interpreten nicht stellen möchten.

Bereits im vergangenen Jahr wurde Eduard Romanyuta, nachdem er den moldawischen Vorentscheid gewann, von seinen Kollegen und Mitbewerbern ausgebuht. Angeblich soll er sich die Gunst der Juroren im Vorfeld erkauft haben. Ob und was sich dieses Jahr in Chisinau abspielt ist noch ungewiss. Bereits vor einigen Tagen zog die Gruppe Litesound ihren Beitrag aus dem Vorentscheid ab, aus "persönlichen Gründen".

Kommentare:

  1. shit is going down in Moldova... AGAIN!

    kriegen die des nicht gebacken einfach ihren favoriten intern zu nominieren anstatt nen VE zu planen und auf die beine zu stellen und ihn dann vor korruption zerfressen zu lassen? ist bestimmt auch günstiger :D

    AntwortenLöschen
  2. War echt ein guter Song, aber meine beiden Favoriten, (Nein, es ist nicht dieses Schlager "Falling Stars" Dings) sind noch dabei :D

    AntwortenLöschen