Sonntag, 28. Februar 2016

Lettland: Justs gewinnt Supernova 2016!



Lettland - Der 21jährige Justs Sirmais hat es geschafft und soeben mit seinem Titel "Heartbeat" den lettischen Vorentscheid "Supernova" gewonnen. Sein Sieg war abzusehen, dominierte er doch bereits seit seinem Auftritt das Zuschauervoting und kassierte auch von den Juroren reichlich Zuspruch. Nun darf Justs mit einem Lied aus der Feder von Vorjahresvertreterin Aminata Savadogo zum Eurovision Song Contest nach Stockholm fahren.

Das Ergebnis des lettischen Vorentscheids:

01. - 20.725 - Justs - Heartbeat
02. - 18.914 - Catalepsia - Damnation
03. - 06.651 - MyRadiantU - We will be stars
04. - 05.041 - Marta Ritova - Not from this world

Moderiert wurde der Vorentscheid von Ketija Šēnberga und Toms Grēviņš, zur musikalischen Ausgestaltung gehörten heute Intars Busulis, Aminata, das grauenvolle Electroprojekt Bandmaster und natürlich der Riga Beaver. Justs wurde 1995 in Kekava, unweit der Hauptstadt Riga geboren und ist ausnahmsweise mal kein "The Voice"-Kandidat. Mit "Heartbeat" darf der, optisch etwas an Roman Lob erinnernde, Justs nun im zweiten Semifinale von Stockholm am 12. Mai antreten. 


Justs - Heartbeat

Kommentare:

  1. Wird der VE eigentlich von zugedröhnten Hipstern auf die Beine gestellt?
    Bei den dumpfen Minimalbeats im Hintergrund komme ich mir vor wie in einem Techno Club in der AfterHour :'')))

    Dennoch eine gute Entscheidung. Das Lied gefällt mir sehr gut, es ist vielleicht einen Ticken eingängiger und kommerzieller als Aminatas Lied im Vorjahr aber man merkt trotzdem, dass sie dahintersteckt.

    AntwortenLöschen
  2. Das Lied könnte im Hintergrund bei einem Jack & Jones laufen ^^
    An sich finde ich das Lied nicht schlecht und stimmlich ist er auch gut! Aber ich finde er hat was gruseliges an sich...

    AntwortenLöschen
  3. Hab auch für ihn gestimmt anscheinend konnte online jeder mitvoten.
    Er sieht ein bisschen komisch aus aber geile Stimme und der Song ist auch klasse und den Bieber den feier ich ja mal so ab :D

    AntwortenLöschen
  4. Der Biber sollte die Punkte für Lettland ansagen <3

    AntwortenLöschen
  5. Keine Überraschung, aber doch recht knapper Sieg. Top10 vielleicht möglich, wenn jetzt nicht ausschließlich Hammersongs folgen

    AntwortenLöschen
  6. diese augen sind es, die ihn so gruseligkomisch machen... der könnte n seelenernter aus nem horrorfilm sein obwohl er eigtl recht gut aussieht *zwinker zwinker* :D

    ich bin zufrieden und kann auch dieses ergebnis akzeptieren :D gut gemacht Lettland!

    AntwortenLöschen