Samstag, 27. Februar 2016

Moldawien schickt Lidia Isac nach Stockholm!



Moldawien - Moldawien - Jetzt geht alles Schlag auf Schlag, parallel laufen die Vorentscheidungen in einer Handvoll Nationen, als erste war Moldawien fertig und schickt im Jahr nach Eduard Romanyuta immerhin den Publikumsfavoriten nach Stockholm. Dieser hört auf den Namen Lidia Isac und singt im ersten Semifinale am 10. Mai den Titel "Falling stars".

Das Ergebnis des moldawischen Vorentscheids (Jury- und Televoting):

01. - 020 (08+12) - Lidia Isac - Falling stars
02. - 018 (10+08) - Cristina Pintilie - Picture of love
03. - 017 (12+05) - Valeria Pașa - Save love
04. - 016 (06+10) - Doredos - Funny folk
05. - 014 (07+07) - Maxim Zavidia - La la love
06. - 006 (04+02) - Max Fall feat. Dan Vozniuc & Malloy - Game lover
07. - 006 (03+03) - Doinița Gherman - Irresistible
08. - 006 (00+06) - Valentin Uzun - Mine
09. - 005 (05+00) - Big Flash Sound - Când vrei
10. - 004 (00+04) - Rodica & Ivan Aculov - Stop lying
11. - 002 (02+00) - Viola - In the name of love
12. - 001 (01+00) - Andrei Ionița & Onoffrei - Lie
13. - 001 (00+01) - Nadia Moșneagu - Memories
14. - 000 (00+00) - Che-MD - Vodă e cu noi
14. - 000 (00+00) - Emilia Russu - I am not the same
14. - 000 (00+00) - Felicia Dunaf - You and me

Lidia Isac bewarb sich bereits in den vergangenen drei Jahren als Teil der Formation Glam Girls für den Eurovision Song Contest, konnte sich jedoch mit ihren bisherigen Titeln nicht durchsetzen. "Falling stars" wurde teilweise vom gleichen Team komponiert und produziert wie "A million voices" von Polina Gagarina im vergangenen Jahr, u.a. Gabriel Alares und Leonid Gutkin. 

Lidia Isac - Falling stars

Kommentare:

  1. Ich höre es gerade wieder eine schnelle Nummer diese Jahr kaum eine Ballade, freut mich :)

    AntwortenLöschen
  2. Zwar fand ich Felicia besser, aber Falling Stars mag ich auch.

    AntwortenLöschen
  3. Joa ist ganz in Ordnung, wird aber mit Sicherheit nicht zu meinen Favoriten zählen

    AntwortenLöschen
  4. Das Lied an sich geht! Es ist kein Knaller, aber auch nichts, was man sich kein zweites Mal anhören möchte. Mein Fall ist es momentan noch nicht. Zu 0-8-15 das Ganze!

    AntwortenLöschen
  5. n guter 2007er beitrag :) wird glaub ich etwas untergehen in Stockholm aber is gutes füllmaterial für die line up

    AntwortenLöschen
  6. Ein ganz gutes Lied. Dieses Jahr ist, wie Guppy88 schon gesagt hat, schneller als das letzte und das gefällt mir :D

    AntwortenLöschen