Freitag, 26. Februar 2016

Großbritannien schickt Joe & Jake nach Stockholm!



Großbritannien - Der Siegeszug der "The Voice"-Kandidaten dieses Jahr geht weiter. Soeben gewannen Joe & Jake den britischen Vorentscheid "You Decide" mit dem Titel "You're not alone" und ließen damit fünf weitere Kandidaten, u.a. Bianca, die mit einem Titel von Leona Lewis ins Rennen ging und das ehemalige Boyband-Mitglied Matthew James.

Das Ergebnis des britischen Vorentscheids:
01. - Joe & Jake - You're not alone
- Bianca - Shine a little light
- Dulcima - When you go
- Matthew James - A better man
- Darline - Until tomorrow
- Karl William Lund - Miracle

Die übrigen Platzierungen aus dem Televoting wurden (noch) nicht bekannt gegeben. Joe & Jake wurden beide durch die oben genannte Talentschmiede bekannt. Das Duo besteht aus Joe Woolford und Jake Shakeshaft. Beide dürfen nun im Finale des Eurovision Song Contests am 14. Mai in Stockholm antreten. Die Show war gespickt durch Gastauftritte von Måns Zelmerlöw und Katrina Leskanich, außerdem gab es einen Tribut an Sir Terry Wogan. Ganz abgeschlagen dürfte Großbritannien in diesem Jahr jedenfalls nicht sein.


Joe & Jake - You're not alone

Kommentare:

  1. Ach ich weiß nicht recht. Fand jetzt keinen Beitrag so richtig gut. Auch dieses Lied ist so lala. Na mal sehen ob man sich's schön hört.

    AntwortenLöschen
  2. Ich war mir so sicher das es Bianca wird weil sie so abgefeiert wurde und für mich die beste war aber wir kennen ja die Briten die schwimmen halt gerne gegen den Strom.
    Hab die Lieder heute zum ersten mal gehört und ich muss sagen das ich ziemlich enttäuscht war, was uns angeboten wurde schade.

    AntwortenLöschen
  3. Leider mein bisheriger letzter Platz. Aber die Auswahl war jetzt auch nicht so die beste.

    AntwortenLöschen
  4. Ne, überzeugt mich jetzt nicht wirklich :(

    AntwortenLöschen
  5. War mein letzter Platz von allen 6... Bin dementsprechend nicht sonderlich begeistert, aber auch nicht total entsetzt über die Wahl. Ist halt so ein mittelklasse Song der weder schlecht noch gut ist

    AntwortenLöschen
  6. find ich ok und kann mit leben :) wird wahrscheinlich nicht den ESC gewinnen ist aber einer der besseren lieder aus UK in den letzten jahren....

    ich finde aber n kleiner revamp wäre trotzdem nötig für das lied

    AntwortenLöschen
  7. Gute Wahl, war nach Miracle meine Nummer 2 :) kann ich gut mit leben, besser als das, was sonst aus Großbritannien kommt

    AntwortenLöschen