Samstag, 13. Februar 2016

Heute: Zweite ukrainische Vorrunde in Kiew



Ukraine - Der erste große Super-Samstag der Saison 2016 steht bevor, heute Abend finden europaweit, vor allem im Norden, diverse Vorrunden statt, in der Schweiz, Dänemark und Italien werden die Kandidaten für Stockholm direkt bestimmt. Den Auftakt macht allerdings die Ukraine, die bereits wieder um 18 Uhr (MEZ) mit dem zweiten Halbfinale vorlegt. 

Die Teilnehmer des zweiten Semifinals in der Ukraine:
01. - Alloise - Crown
02. - Arkadi Voityuk - Vse v tobi
03. - Japanda - Anime
04. - NuAngely - Higher
05. - Peaks of Kings - Last hope
06. - Pringlez - Easy to love
07. - Pur:Pur - We do change
08. - Sunsay - Love manifest
09. - Viktoria Petryk - Overload

Livestream: Per Jury- und Televoting qualifizieren sich, wie auch schon in der Vorwoche, drei Acts für das Finale, das kommende Woche am 21. Februar in Kiew stattfindet. Die ukrainische Vorrunde kann ab 18:00 Uhr (MEZ, 19 Uhr Ortszeit) beim Staatssender NTU auf dem Pervy Kanal im Livestream verfolgt werden.

Kommentare:

  1. Vor 2 Jahren Overlord und jetzt Overload, Viktoria Petryk weis wie man Liednamen recycled.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Titel war Love Is Lord und, wie ich finde, viel zu schwach für den 2. Platz anno 2014

      Löschen
    2. Ach dann habe ich es bestimmt mit irgendeinem anderen Lied verwechselt. -_-

      Löschen
  2. "RUNNIN' RUNNIN' RUNNIN' RUUUUNIIIN'"
    NeAngely wissen wie man bereits bestehende lieder recycelt :D

    AntwortenLöschen
  3. Vse v tobi singt die über mich xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube ein Lied mit meinem Namen wird es nie geben. Kjetil ist wohl kein Wort auf irgendeiner Sprache. Aber ich war schon stolz als letztes Jahr ein Kjetil für Norwegen angetreten ist, obwohl er nur seinen Nachnamen verwendet hat -.-

      Löschen
  4. Da bin ich ja mal gespannt ob meine Favoritin wieder auf die hinteren Plätze verfrachtet wird :(

    AntwortenLöschen