Samstag, 27. Februar 2016

Ungarn: Freddie gewinnt "A Dal" 2016!



Ungarn - Der mehrwöchige Vorentscheid in Ungarn, "A Dal" hat nun ebenfalls ein Ende gefunden und hier waren sich Zuschauer und Juroren sehr einig. Der im Vorfeld hoch gehandelte Gábor Alfréd Fehérvári alias Freddie darf sein Land beim Eurovision Song Contest 2016 vertreten. Er setzte sich in der finalen Wertungsrunde gegen drei Mitstreiter, darunter András Kállay-Saunders durch.

Das Ergebnis des ungarischen Vorentscheids (aufgelistet nach Juryvoting):

01. - 034 - Freddie - Pioneer
- 028 - Gergő Oláh - Győz a jó
- 018 - Kállay Saunders Band - Who we are
- 014 - Petruska - Trouble in my mind
In der ersten Wertungsrunde ausgeschieden:
- 010 - André Vásáry - Why
- 004 - Parno Graszt - Már nem szédülök
- 004 - Olivér Berkes & Andi Tóth - Seven seas
- 000 - Mushu - Uncle Tom

Freddie wurde 1990 in Budapest geboren und startete seine musikalische Karriere im Rahmen der ungarischen Castingshow "Rising Star" auf TV2, wo er immerhin den vierten Platz belegte. Später arbeitete er u.a. auch mit seinem heutigen Kontrahenten András Kállay-Saunders zusammen. Der dabei entstandene Titel "Mary Joe" wurde zum Sommerhit 2015. Im Rahmenprogramm des ungarischen Vorentscheids traten Boggie und Alexander Rybak auf.


Freddie - Pioneer

Kommentare:

  1. Das ist geil!!! Und ich bin sicher, dass es ganz ganz vorne landen wird, könnte Platz 1-5 werden - je nachdem, was jetzt noch aus den anderen Ländern so kommt

    AntwortenLöschen
  2. Sehr gute Entscheidung. Damit wird Ungarn sehr weit oben landen.

    AntwortenLöschen
  3. Geile rauchige Stimme hat er, ich warte erst ab bis alle Song gehört habe, er wird dabei weit oben zu finden sein.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr sehr gute Wahl Ungarn!!! Was anderes als Pioneer zu wählen wäre auch fahrlässig gewesen :D

    AntwortenLöschen
  5. Eine coole, rauchige Stimme, die einen (bei mehrfachen Hören) leicht nerven kann.
    Das Lied gefällt mir ganz gut! Finale müsste drin sein.

    AntwortenLöschen
  6. ja. ja. ja. passt. ist. akzeptiert. party! superklasse :)

    AntwortenLöschen
  7. Das Lied finde ich richtig gut! Eine sehr gute Wahl aus Ungarn!

    AntwortenLöschen