Donnerstag, 4. Februar 2016

Deutschland: Niederländischer Besuch beim Vorentscheid



Deutschland - Weitere Einzelheiten vom deutschen Vorentscheid "Unser Lied für Stockholm" sind bekannt. Der NDR bestätigte, dass die Zweitplatzierten von Kopenhagen, The Common Linnets, gemeinsam mit The BossHoss ihren Song "Jolene" zum Vortrage bringen werden. Als Moderatorin der deutschen Vorentscheidungssause ist natürlich Barbara Schöneberger im Boot.

Außerdem erklärte der NDR auf seiner Website, dass nicht nur zwei Kandidaten nach dem ersten Wertungsdurchgang das Superfinale erreichen werden, sondern drei Kandidaten. Diese dürfen nach der ersten Televotingrunde noch einmal ihre Songs für Stockholm singen. Erstmals in Deutschland kann neben Telefon- und SMS- auch das App-Voting genutzt werden.

Nach dem Waterloo des NDR mit der internen Nominierung von Xavier Naidoo bestätigte der Sender auf demokratischem Wege den Zuschauern per Vorentscheid die Mitbestimmung des Beitrages für den 61. Eurovision Song Contest einzuräumen. Die Show am 25. Februar um 20:15 Uhr im Ersten ist mittlerweile ausverkauft, Karten für die Generalprobe jedoch noch verfügbar.

1 Kommentar: