Samstag, 20. Dezember 2008

Lettland: The war is not over...


Lettland - Über 40 Länder nehmen am Eurovision Song Contest teil, aber ausgerechnet mein Lieblingsland zieht sich vom Wettbewerb 2009 in Moskau zurück...

Zita Kaminska, Sprecherin des Senders LTV bestätigte, dass Channel One und die EBU dem bußgeldfreien Rückzug Lettlands vom Eurovision Song Contest 2009 zugestimmt hätten. Die Baltikumrepublik wird damit, wie auch San Marino, nicht in Moskau dabei sein. Man müsse unglücklicherweise auf den Wettbewerb in Moskau verzichten, strebt aber die Rückkehr zum Song Contest 2010 an, so die Offiziellen des lettischen Fernsehens.

Lettland debütierte 2000 und war seitdem jedes Jahr mit einem eigenen Beitrag beim Eurovision Song Contest vertreten, 2002 konnte man den Contest mit Marie N gewinnen, zuletzt schafften es die Pirates of the Sea ins Finale von Belgrad.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen