Sonntag, 28. Februar 2010

Heute: Bulgarien sucht ein Lied für Miro!


Bulgarien - Miroslav Kostadinov alias Miro wird heute Abend ein weiteres Mal seine fünf im Rennen befindlichen Vorentscheidungslieder im Kongresszentrum der bulgarischen Hauptstadt Sofia vorstellen, anschließend entscheidet das Publikum zu 100% per Televoting, mit welchem Lied der KariZma-Sänger beim Eurovision Song Contest in Oslo antritt.

Alle Beiträge liefen in den letzten Wochen im bulgarischen Radio in Rotation um den Zuhörer von den Liedern zu überzeugen. Die Show beginnt um 19:30 Uhr (MEZ; 20:30 Uhr Ortszeit) und wird von Dragomir Draganov moderiert. Als Gastact hat man sich die bulgarischen Song Contest-Vertreter von 2008, die Gruppe Deep Zone eingeladen, die kürzlich vorab aus dem zypriotischen Vorentscheid geflogen sind.

Die Beiträge:
01. - Miro - Eagle
02. - Miro - Moyat pogled v teb
03. - Miro - Twist and Tango
04. - Miro - Ostani
05. - Miro - Angel si ti

Livestream: Die Show wird ab 19:30 Uhr in Zusammenarbeit des Senders BNT und der EBU auf Eurovision.tv live übertragen. Bulgarien nimmt am 27. Mai 2010 am zweiten Halbfinale in Oslo teil. Bislang reichte es erst einmal - 2007 in Helsinki - für den Finaleinzug.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen